Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was kostet Gerechtigkeit? (Frauenfeld)

5. November 2020 |11:00 - 13:30

Vorschnell lässt sich der vermeintlichen Schuldnerin ein «Wir sehen uns vor Gericht!» an den Kopf werfen. Wenn die Geister sich beruhigt haben, kommt Vernunft auf. Spätesten dann, wenn die Gerichtsgebühren per Vorkasse verlangt werden. Was nützt ein Anwalt, wenn der Richter zwar Recht aber keine Gerechtigkeit spricht? Wie kann ein Streit reguliert, sprich «günstig» beigelegt werden? Was hält der Richter davon, wenn gegen die andere Partei eine Strafanzeige eingereicht wurde, um «Druck» auszuüben? Herr RA Pascal Schmid klärt auf.

 

Seit rund vier Jahren sitzt Herr RA Pascal Schmid im Grossen Rat des Kantons Thurgau. Er amtet als Bezirksgerichtspräsident am Bezirksgericht Weinfelden. Davor war er in der Zürcher Grosskanzlei Homburger AG als Rechtsanwalt tätig.

Pascal Schmid, Bezirksgerichtspräsident

Details

Datum:
5. November 2020
Zeit:
11:00 - 13:30
Kategorien:
,

Veranstalter

NOSUF Unternehmer Forum
Telefon:
Elisabeth Büchler 079 408 75 31
E-Mail:
info@nosuf.ch
Website:
www.nosuf.ch

Veranstaltungsort

Primestay Hotel & Residence
Oststrasse 51
Frauenfeld, Thurgau 8500 Switzerland
Google Karte anzeigen
Telefon:
079 408 75 31
Website:
https://www.primestay-winterthur.ch/